Betrieb & Gesellschaft

Digitaler Arbeitsdruck

Industrie 4.0 ist das neue Schlagwort in einer immer digitaler organisierten Arbeitswelt und wird als Chance zur Flexibilisierung von Arbeitsprozessen dargestellt. Tatsächlich haben darunter die Arbeiter*innen zu leiden, wie erste

Ein Klima der Gerechtigkeit

Vom 18. bis zum 29. August fand in Erkelenz, einer kleinen Stadt im Kreis Heinsberg im Rheinland, das Klimacamp 2017 statt. Wie bereits in den Vorjahren, richtete sich das Protestcamp

Hintergrund

Libertärer Kommunalismus – eine reale Idee für den Norden des Iraks?

Im Norden des Iraks steht die Idee des Kommunalismus im Fokus demokratischer Veränderungsprozesse. Die Umsetzung wird aber nicht nur von der staatlichen Gewalt, sondern auch durch ethnische und politische Konfliktlinien

Bild: flickr.com; sludgegulper/CC BY SA 2.0

Gescheiterte Entnazifizierung in der DDR – Rudolf Dörrier

Anhand der Biografien ehemaliger Nazis in der DDR werden die immanen­ten Widersprü­che des „re­al­sozialistischen“ Antifa­schismus sichtbar. Ein prominentes Beispiel stellt der vermeintliche Berliner Antifaschist Rudolf Dörrier dar, der es in