Rote Zone: Zwischen Klimaprotest und Konsumkritik

26. September 2019
20:00 - 22:30 Uhr
UJZ Korn
Kornstr. 28-32

Dürfen wir noch in den Urlaub fliegen? Die Klimakrise und die Konsumkritik

In den Urlaub fliegen, Fleisch essen oder lieber Verzicht? Wie können die Auswirkungen des Klimawandels abgeschwächt werden? Das sind zentrale Fragen, die spätestens seit den Protesten von Fridays for Future die Gesellschaft bewegen. Klar ist: Die Zerstörung der Umwelt lässt sich nur aufhalten, wenn wir den Kapitalismus abschaffen. Doch bis dahin ist es leider noch ein langer Weg.

Was aber passiert bis dahin? Müssen wir auch unser eigenes Verhalten ändern, wenn der Klimawandel nicht ganz so schlimm ausfallen soll? Oder ist es sinnlos, wenn wir individuellen Verzicht üben solange die Wirtschaft auf die Maximierung von Profit ausgerichtet ist? Wir wollen mit euch über diese Fragen diskutieren und dabei die Frage in den Mittelpunkt stellen, ob wir den nächsten Urlaub mit Flugreise oder lieber ohne planen sollten.

Eine Veranstaltung der Interventionistischen Linken Hannover.

iCal

Schreibe einen Kommentar