Moderne Tragödien

Fallback Image

Mit „Traumrolle hinter den Kulissen“ betitelte der Tagesspiegel Ende des letzten Jahres einen Artikel, in dem über den Einsatz von erwerbslosen Jugendlichen im Berliner Friedrichstadtpalast berichtet wurde. Im Rahmen des TIVI-Projektes (Testen, Informieren, Vermitteln, Integrieren), einer Kooperation zwischen dem Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg und dem freien Ausbildungsträger und Personalvermittler Aktionszentrum Multimedia GmbH

„Nie wieder Bolschewismus“

Fallback Image

Paul Mattick wurde 13. März 1904 geboren und wuchs in Berlin auf. Bereits mit 14 Jahren wurde der junge Werkzeugmacher zum Vertreter der Lehrlinge im Arbeiterrat bei Siemens gewählt und war Mitglied in der „Freien Sozialistischen Jugend“ des Spartakusbundes. Mattick beteiligte sich an vielen Aktionen während der Novemberrevolution, wurde mehrfach

Editorial

Fallback Image

Neuwerk ist eine Insel vor der norddeutschen Küste, die zu Hamburg gehört – quasi eine Kolonie der Hansestadt. Diese Woche weckte sie, durch den Hinweis eines Freundes, meine Aufmerksamkeit. Sage und schreibe null Prozent Wahlbeteiligung gab es dort bei den Hamburg-Wahlen! Nun gut, es gibt dort auch nur 23

„Notes from the class struggle“

Fallback Image

So lautet der Titel einer im Oktober 2007 international veröffentlichten englischsprachigen Broschüre in Zusammenarbeit der A.G.A (Anarchistische Groep Amsterdam) mit der FAU-IAA Bremen. Der Rest des Broschürentitels verdeutlicht die Zielsetzung der Herausgeber: „Small group workplace organizing in present-day Germany and the Netherlands“. Eine kurze Einleitung zeigt zunächst die Vorzüge der

Der große Bruder schaut dich an

Fallback Image

Microsoft patentiert Mitarbeiterkontrolle Wie erst kürzlich bekannt wurde, hat Microsoft im Jahre 2006 einen Patentantrag bei der US-Patentbehörde eingereicht, der eine softwareseitige Überwachung von Menschen am Arbeitsplatz zum Ziel hat. Das System besteht aus einer Kombination verschiedener an den Arbeitsplatzrechner angeschlossener Sensoren, die eine Reihe von physikalischen Daten der

Etwas Besseres als einen Betriebsrat…

Fallback Image

Debatte Pro-Contra-Betriebsräte Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine Antwort auf den eine Ausgabe zuvor erschienenen Artikel: Wer sich nicht in Gefahr begibt, der kommt drin um – Grenzen und Möglichkeiten der Betriebsratsarbeit. Überlegungen zu einer kritischen Neubewertung Die FAU ist die einzige Gewerkschaft in der

Kolumne Durruti

Fallback Image

Es war einmal eine Arbeitslose aus Quetzdölsdorf bei Bitterfeld, die einen 75-jährigen Radler mit dem Auto jagte, ihn schließlich umfuhr und eventuell noch vorhandenes Restleben mit einem Beil aus ihrem Kofferraum entfernte. Auch war einmal ein 58-jähriger Arbeitsloser aus Solling in Niedersachsen, der auf einen Hochsitz im Wald stieg,

Himmelhoch jauchzend – zu Tode betrübt

Fallback Image

Nach einem Dreivierteljahr scheint der Konflikt der GDL mit der Deutschen Bahn zu Ende zu gehen, sollte nicht noch das von der Bahn geforderte Kooperationsabkommen zwischen den drei Hausgewerkschaften zum Knackpunkt werden. Das ist allerdings nicht gerade unwahrscheinlich, bietet sich doch darin für die Bahn und die beiden anderen Gewerkschaften

España en el corazon

Fallback Image

Seit der Konsens der nach-franquistischen Eliten, besser nicht an das Thema Bürgerkrieg zu rühren, mehr und mehr in Frage gestellt wird, tobt der „Kampf der Erinnerungen“ in Spanien heftiger denn je. Dabei geht es neben der historischen Aufarbeitung und Interpretation der Ereignisse von 1936- 1939 auch um ganz praktische Dinge:

Catwalk

Fallback Image

„Kapitalist“, ein Schimpfwort Gewerkschafts-Portal LabourNet vor Gericht.Ende Februar ging in Hamburg die juristische Auseinandersetzung der IXION GmbH gegen das Internetportal LabourNet in die erste Runde. Das Urteil wird für den 2. Mai erwartet. Es geht darum, ob sich das Privatinteresse der Kapitalbesitzer eines mittelständischen Betriebes, juristisch gegen das Interesse