Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

50 Jahre “Planet der Habenichtse”

Juli 4 : 18:00 - 20:30

Ursula K. LeGuin – Sommerspezial –

Der 1974 publizierte Science-Fiction-Roman “Planet der Habenichtse“ (OT: The Dispossessed) von der amerikanischen Autorin und Feministin Ursula K. LeGuin ist ein Klassiker, wenn nicht gar ein wichtiger Meilenstein der modernen SF-Literatur.

Der vielschichtige utopische Roman, in dem die studierte Ethnologin Elemente des Taoismus, Anarchismus und Feminismus einflechtet, wurde mehrfach ausgezeichnet und erlebte auch sowohl in Ost- als auch in Westdeutschland eine umfangreiche, z.T. sehr ideologisch geprägte Rezeption z.B. in einer Lesart, die von einer Diskussion des Ost-West-Konfliktes durch die Autorin ausgeht.

Vor diesem Hintergrund sowie im Kontext ihres Gesamtwerkes wird die Autorin und ihr Werk vorgestellt und eingeordnet. Darüber hinaus werden Aspekte ihrer Utopie auf die Möglichkeit einer Adaption in unser Gesellschafts-und Wirtschaftsordnung diskutiert.

Mehr Infos zur Veranstaltung hier.

Details

Datum:
Juli 4
Zeit:
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Haus der Volkshochschule Pankow
Schulstraße 29
Berlin, Deutschland