Stimmen der Gewerkschafter:innen in die Proteste hineintragen

Warum unterstützt ihr die Proteste der Bäuer:innen? Weil wir selbst Landarbeiter:innen sind und die Not der kleinen und mittleren bäuerlichen Betriebe kennen. Es geht schon längst nicht mehr nur um Agrardiesel. Es geht um eine Politik, die seit Jahrzehnten den bäuerlichen Betrieben schadet, Saisonarbeitskräfte ausbeutet und die Agrarindustrie und außerlandwirtschaftliche Investoren