HU Berlin auf Tarifflucht

Anna: Hallo Max, kannst du kurz erklären, wer ihr seid?* Max: Wir sind die Betriebsgruppe der FAU Berlin für die Humboldt-Universität. Gegründet haben wir uns letztes Jahr nach dem Streik für den Tarifvertrag für studentische Beschäftigte. Kollektiv und solidarisch wollten wir zu den Problemen, die wir haben, aktiv werden und nicht

Fast schon ein Generalstreik

Seit dem 8. April 2019 läuft der Streik in der Bildungsbranche, an dem sich mehr als zwei Drittel der Lehrer*innen von Schulen und Kindergärten beteiligen. Einerseits fordern die streikenden Lehrer*innen Lohnerhöhungen, andererseits protestieren sie gegen die seit 2015 eingeführten Bildungsreformen. Der Ausmaß des Streiks ist mit dem bislang größten polnischen

Bildungskonferenz – Akademikerin auf Abruf

Ihr veranstaltet ja im November die Konferenz »Akademikerin auf Abruf – Konferenz zu Arbeit in der Bildung«. Kannst Du kurz beschreiben wie es zu der Konferenz kam? Seit Sommer 2016 sind wir als FAU Jena im Bildungssektor aktiv. Wir haben einige Mitglieder an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und in anderen Bildungsträgern.