Die Seebrücke: “Solidarität kennt keine Grenzen”

234 Schiffbrüchige befinden sich zu diesem Zeitpunkt an Bord. Laut UN ertranken 2262 Menschen 2018 im Mittelmeer, 2017 sind es sogar 3139 Menschen gewesen. Europa schottet sich energisch ab. Soweit nur die offiziellen Zahlen. An den abgelegenen Außengrenzen der EU lässt sich das Elend Schutzsuchender einfacher ausblenden. Die Europäer*innen wollen

Magyaren völlig meschugge

Fallback Image

Männer der Tat“ wollen sie sein. Die Regierung in Ungarn lässt keinen Zweifel daran, im Land „aufräumen“ zu wollen, so die Devise. Dabei betont sie, dass die sozialistischen Vorgängerregierungen das Land ruiniert hätten, u.a. indem sie sich dem globalen Markt unterworfen und nationale Interessen verraten hätten. Kaum eine Woche vergeht