Arbeitskampf über den Wolken

Die finanzielle Situation von LOT ist seit Jahren schlecht. Nachdem das Unternehmen 2012 mit staatlichen Geldern vor der Pleite gerettet wurde, hat der Vorstand 2013 ohne Zustimmung der Gewerkschaften die Gehälter der Mitarbeiter*innen gekürzt. Seit 2014 stellt das Unternehmen keine Festangestellten mehr ein, sondern greift auf Leiharbeiter*innen zurück, wobei diese

Der Kampf der Jasic-Arbeiter*innen im chinesischen Shenzen

jasic-soli

„Eine Gewerkschaft zu gründen ist kein Verbrechen. Unterstützt die Jasic-Arbeiter*innen von Shenzen“, ruft Shen Mengyu mit lauter Stimme. Um sie stehen Polizist*innen. Einige Männer und Frauen, die der Frau zuhören, applaudieren und am Ende singen sie eine Strophe der Internationale. Das Videos dieser Szenen verbreitete sich schnell über die sozialen

Die Internationale – Unverzichtbarer Grundpfeiler der Arbeiterorganisation

Als am 25. Juli 1914, am Vorabend des 1. Weltkrieges, der SPD-Parteivorstand zu Massendemonstrationen gegen das "verbrecherische Treiben der Kriegshetzer" aufrief, war dies ein Akt der internationalen Solidarität. Solidarität, so schon der Kerngedanke von Marx, Engels, Bakunin und anderen Genoss*innen, ist unabdingbar im Kampf für die Emanzipation der Arbeiterklasse und